Verteidigung der Habilitationsschrift von Herrn Dr. med. vet. Uwe Fischer

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Auftrag des erweiterten Rates der Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät lade ich Sie recht herzlich zur öffentlichen Verteidigung und zur Probevorlesung im Habilitationsverfahren von Herrn Dr. med. vet. Uwe Fischer zur Erlangung des akademischen Grades Doktor med. vet. habilitatus ein.

gez. Prof. Dr. Elmar Mohr
Vorsitzender der Habilitationskommission

Als Gutachter wurden eingesetzt:

  • Prof. Dr. Harry Palm
    Universität Rostock, AUF, Aquakultur und Sea-Ranching
  • Prof. Dr. Thomas C. Mettenleiter
    Friedrich-Loeffler-Institut, Präsident des FLI Institut für molekulare Virologie und Zellbiologie
  • Prof. Dr. Dieter Steinhagen
    Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover Institut für Parasitologie, Abt. Fischkrankheiten und Fischhaltung

Veranstaltungsort: Seminarraum 1, JLW6-SR1, Justus-von-Liebig-Weg 6, 18059 Rostock

Thesen der Habilitation

Die Probevorlesung zum Thema „Ätiologie, Pathogenese und Bekämpfung anzeigepflichtiger Fischkrankheiten“ findet ebenfalls am 02. März 2018 um 15:00 Uhr im JLW6-SR1, Justus-von-Liebig-Weg 6, 18059 Rostock statt.


Zurück zu allen Veranstaltungen