Hinweise

Tagungsort
Der Auftakt am Freitag, den 20. August, findet voraussichtlich im Arno-Esch-Hörsaal I der Universität Rostock (Ulmenstraße 69) statt. Zu erreichen ist der Tagungsort mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahnlinien 3 oder 6 Richtung Neuer Friedhof bis Haltestelle Parkstraße oder S-Bahn bis Haltestelle Parkstraße).
Abends freuen wir uns auf ein geselliges Beisammensein im Botanischen Garten (Hans-Sachs-Allee/Holbeinplatz), der ca. 1 km vom Tagungsort entfernt ist.

Exkursionen
Der Abfahrtspunkt der Exkursionsbusse am 21. und 22. August sowie für die Nachexkursion am 23. August ist der Albrecht-Kossel-Platz direkt am Hauptbahnhof gelegen (Ausgang Hbf Süd). Zu erreichen ist er mit den Straßenbahnlinien 2, 3, 5 und 6 Haltestelle Hauptbahnhof.

Wichtige Hinweise zu den Exkursionen
Exkursion 3 – Moore wird durch (hoffentlich!) vernässte Gebiete führen, sodass Gummistiefel empfohlen werden!
Exkursion 4 – Darß durch den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft hat eine Gesamtstreckenlänge von mehr als 10 km!
Das Mittagessen der Nachexkursion Peenetal ist nicht in der Teilnahmegebühr inbegriffen.

Unterkünfte
Die Unterkünfte müssen individuell organisiert werden. In Rostocks Innenstadt gibt es verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten, teilweise in fußläufiger Entfernung vom Tagungsort. Für die Tagungsteilnehmer sind in verschiedenen Hotels Zimmerkontingente reserviert worden. Eine Übersicht dieser sowie weiterer Hotels und Pensionen finden Sie hier.