Forschungsschwerpunkte

Ussing-Kammer-Technik

… auf Ebene der Zellen und Organe

Untersuchung von Resorptionsvorgängen im Darm: Mit Hilfe der Ussing-Kammer-Technik können Resorptionsvorgänge an Zellkulturmonolayern und an lebendem Gewebe in-vitro studiert werden. Untersuchungen erfolgen hier sowohl in der Sicherheitsforschung zu Substanzen aus GVOs, als auch im Rahmen der Grundlagenforschung zum epithelialen Transport.

… auf Ebene des Tieres

Stresserkennung durch Messung der Herzfrequenzvariabilität: Belastungen beim Tier sollten möglichst erkannt werden, bevor organische Veränderungen vorliegen. Die nicht-invasive Messung der Herzfrequenzvariabilität bietet hierzu die Möglichkeit.

… auf Ebene der Umwelt

Bakteriologie - Keimbelastung in der Tierhaltung
Mykologie - Pilze im Futter
Parasitologie - Parasitenstatus landwirtschaftlicher Nutztiere


Forschungsberichte