Forschungsprojekte

Die heutigen Herausforderungen in der Wasserwirtschaft lassen sich nicht mehr durch verfahrenstechnische Einzellösungen bewältigen, sondern erfordern die system- und fachgebietsübergreifende Entwicklung und Optimierung wasserwirtschaftlicher Systeme auf verschiedenen Skalen.Dafür liegen umfangreiche Erfahrungen im Bereich der integrierten Simulation und Optimierung von Kanalnetz und Kläranlage und der immissionroientierten Entwicklung von Gewässern vor.

Weitere Schwerpunkte sind die Anpassung an sozio-ökonomische und klimatische Wandelprozesse sowie die Entwicklung konkreter verfahrenstechnischer Lösungen zur Verbesserung der Energieeffizienz und Spurenstoffelimination.

Die Professur versteht sich auch als wissenschaftlicher Dienstleister für die wasserwirtschaftlichen Aufgabenträger der Region.

aktuelle Forschungsprojekte

RePhoR-MV - Regionales Phosphor-Recycling aus Klärschlamm in Mecklenburg-Vorpommern (Konzeptphase)
(Dr.-Ing. Simone Tränckner, M.Sc. Alena Kaiser)

PROSPER-RO - Prospektive synergistische Planung von Entwicklungsoptionen in Regiopolen, am Beispiel des Stadt-Umland-Raums Rostock
(M.Sc. Frauke Kachholz, M.Sc. Jannik Schilling, M.Sc. Boris Richter, Dr.-Ing. C. Stapel)

OptiBelD - Energetische und verfahrenstechnische Optimierung des Belebtschlammverfahrens mit Hilfe von integralen hydraulisch-verfahrenstechnischen Simulationen bei der Planung, Ausrüstung und Regelung
(M.Sc. M.Sc. Wolfgang Klehr, M.Sc. Christoph Kleinfeldt)

PhosWaM - Integriertes Phosphor- und Wasserresourcen-Management für nachhaltigen Gewässerschutz
(Dr.-Ing. Simone Tränckner)

MORPHEUS - Model Areas for Removal of Pharmaceutical Substances in the South Baltic
(M.Sc. Alena Kaiser)

 

Kürzlich abgeschlossene Projekte:

ProBeNeBio - Niederschlagsabwasser von Biogasanlagen (M.Sc. Michael Cramer)

BOOT-Monitoring (M.Sc. M.Sc. W. Klehr, M.Eng. Muhammad Waseem) 

KOGGE - Kommunale Gewässer gemeinschaftlich entwickeln im urbanen Raum
(M.Sc. Boris Richter, M.Sc. Miriam Schröter, Dr.-Ing. C. Stapel, M.Sc. Anne Walter, M.Sc. Ferdinand Vettermann)

Wirtschaftlich-technische und organisatorische Anpassung der Siedlungswasserwirtschaft an den demografischen Wandel in strukturschwachen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns (M.sc. Mathias Gießler)

Kooperation mit dem Zoo Rostock (M.Sc. Martin Rinas)

Kooperation Eurawasser GmbH (B.Sc. Axel Melzer)

Optimale Strategien zur Überwachung und Vermeidung von Sedimentation beim Einsatz drehzahlgeregelter Abwasserpumpen (M.Sc. Martin Rinas)

Entwicklung eines neuartigen MBR-Verfahrens auf der Basis thermophil-aerober Abwasserreinigung und Membranfiltration zur prozessintegrierten Wasser-/Energieeinsparung in Papierfabriken (M.Sc. M. Cramer)

Konzeption einer verfahrenstechnischen Lösung für das Abwasser der Dankwardt GmbH
(M.Sc. Marie-Luis Schirmer)

 

Übersichten im Informationssystem der AUF

aktuelle Projekte WW

abgeschlossene Projekte WW

abgeschlossene Projekte SW

Promotionen in Bearbeitung
Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Tränckner
  M.Sc. Michael Cramer Thermophil Zero Liquid Discharge System
  M.Sc. Mathias Gießler Wirtschaftlich-technische und organisatorische Anpassung der Siedlungswasserwirtschaft an den demografischen Wandel in strukturschwachen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns
  M.Sc. Efrem Wakjira Hode Bewässerung
  M.Sc. Alena Kaiser Bilanzierung von Arzneimitteleinträgen im Bereich der südlichen Ostsee
  M.Sc. Wolfgang Klehr Ermittlung von Eintrags-, Umsatz- und Transportprozessen in Fließgewässern durch longitudinales Monitoring
  M.Sc. Lana Mallouhi Untersuchung zum Vorkommen von Microtrix-Parvicella in SBR-Anlagen mit Simultaner aerober Schlammstabilisierung
  M.Sc. Boris Richter Messung und Modellierung der stofflichen bzw. hydraulischen Belastung von Regenwasser in urbanen Fließgewässern
  M.Sc. Martin Rinas Sedimenttransport energieeffizienter Druckentwässerungssysteme
  M.Sc. Melaku Tegegn Tassa Abwasserbehandlung
  M.Eng. Muhammad Waseem Integrated water management trough hydrological and water quality modelling in Tollense river basin
   
Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Hartmut Eckstädt
  Nouri Shekh Behandlung von Abwässern aus der Olivenproduktion
abgeschlossene Promotionen
Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Tränckner
Tatyana Koegst Screening approaches for decision support in drinking water supply (April 2018)
Michael Friedrich Adaption of growth kinetics and degradation potential of organic material in activated sludge (Juli 2016)
 
Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Hartmut Eckstädt
  Haimanot Lemji Simultaneous Organic and Nutrients Removal in a mineral filled pilot scale trickling filter treating brewery wastewater Jan 2015
  Mulugeta Azeze Modelling of the Water Resources Systems of the Lake Tana, Ethiopia (Juli 2014)
  Michael Kuhn Rechengutentsorgung in Kläranlagen (Juli 2014)
  Paul Engelke Untersuchungen zurModellierung des Feststofftransports in Abwasserkanälen: Validierung in SIMBA (Feb 2013)
  Ishan Machlouf Untersuchungen zur Nitratelimination aus Trinkwasser in Ghouta, Damascus (Okt 2012)
  Ermyas Mulugeta Niederdruckstrahlwäsche von Gemüse - Zusammenhänge zwischen Strahlparametern und Abtrags- bzw. Reinigungswirkung (Dez. 2010)
  Manja Steinke Untersuchungen zur Behandlung von Abwässern der Fischverarbeitung mit dem Schwerpunkt biologischer Verfahren (Apr 2010)
  Muhammad Mariam Analyse von Gefahrenpotenzialen für die Trinkwasserversorgung der Stadt Rostock unter besonderer Berücksichtigung von Schadstoffausbreitungsvorgängen in der Warnow (Nov 2009)
  Thorsten Birkholz Handlungserfordernisse und Optimierungsansätze für kommunale Ver- und Entsorgungsunternehmen im Zusammenhang mit demografischen Veränderungen im ländlichen Raum, aufgezeigt an einem Beispiel in Mecklenburg-Vorpommern (Apr 2009)
  Ramez Mashkouk Untersuchungen zur Adsorption und biologischen Aktivität an Aktivkohlefilter unter den Bedingungen der Wasseraufbereitung im Wasserwerk Rostock (Apr 2009)
  Ralf Schröder Entwicklung von Möglichkeiten zur Messung der N2-Übersättigung sowie Methoden zur Reduzierung der Schwimmschlammbildung (Jan 2009)
  Andre Clauß Erhöhung der Trinkwasserversorgungs­sicherheit in Havarie- und Krisensituationen durch neue Handlungsalgorithmen sowie Einbeziehung bisher ungenutzter Ressourcen am Beispiel von Bergbaugrubenwasser (Apr 2008)
  Noama Shareef Untersuchungen zur Lösung der Klärschlammprobleme in Syrien unter Berücksichtigung deutscher Erfahrungen (Nov 2008)
  Ole Kopplow Vorbehandlung von Überschußschlamm zur Minderung des Schäumens in Faulbehältern (Sep 2006)
  Mohktar Othman Die Wirkung von kompostierenden organischen Abfällen und Klärschlamm auf das Pflanzenwachstum und die Bodeneigenschaften (Mae 2006)
  Dania Al Jiroudi Vor-Ort-Vergleich von technischen und naturnahen Kleinkläranlagen bei gleichen Untersuchungsbedingungen (Nov 2005)
  Susanne Leddig-Bahls Erarbeitung einer Entscheidungsmatrix zur Auswahl geeigneter Verfahren zur Kanalsanierung (Mai 2005)
  Catrin Dohse Untersuchung zur Dimensionierung und zum Betrieb von Druckentwässerungsanlagen unter Berücksichtigung saisonaler Unterschiede in Tourismusgebieten (Dez 2004)
  Stephan Brockhaus Untersuchungen zur verfahrenstechnischen Optimierung von Kläranlagen in ländlichen Bereichen (Sep 2003)
  Heike Hoffmann Externe Anzucht von Nitrifikanten im Schlammwasser - Ein Beitrag zur Reduktion punktueller Stoffeinträge in Gewässer (Feb 2000)
  Jens Tränckner Berechnung und Optimierung des Energieverbrauches einer Kläranlage mit dynamischer Simulation (Mai 1999)
  Efrain Chamorro Untersuchungen zur Gleichmäßigkeit der Wasserverteilung beim Beregnen (Nikaragua) - ein Beitrag zur Erhöhung der Effektivität von Bewässerungsanlagen (Jun 1993)
  Taffa Tulu Hydrologische Untersuchungen an ausgewählten Einzugsgebieten im Zentralhochland Äthiopien (Jun 1990)