Taraxagum

Wasser- und Stoffstrommanagement für den Taraxagum(R)-Prozess


Projektleitung:  Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Tränckner
Bearbeiter:  M.Sc. Christian Hintze
Förderung:  Continental Reifen Deutschland GmbH
Zeitraum: 01.11.2019 - 31.12.2022

Projektpartner:

  • Professur für Agrartechnologie und Verfahrenstechnik
  • Professur für Konstruktionstechnik/Leichtbau
  • Professur für Pflanzenbau

Projektbeschreibung

Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines integralen Wasser- und Stoffstrommanagements für einen neuartigen Prozess der Kautschukextraktion aus den Wurzeln der russischen Löwenzahnart "Taraxacum kok-saghyz".

Für den Prozess müssen unter ökonomischen Gesichtspunkten praxisnahe Lösungen für ein nachhaltiges Wasser- und Energiemanagement entwickelt werden. Außerdem werden durch mathematische Prozessmodelle verfahrenstechnische Optimierungen abgeleitet.