Doktorandin Ana Luisa Ribeiro

Frau Ana Luisa Ribeiro M. A. (Geography) wurde freundlicherweise im SS 2016 und WS 2016/2017 durch die Friedrich-und-Irmgard-Harms-Stiftung mit einem Stipendium gefördert. Dies ermöglichte ihr den Beginn des Promotionsvorhabens. Für die unbürokratische Unterstützung möchten wir der Stiftung ausdrücklich danken. Gegenwärtig wird eine Kooperationsvereinbarung der Universität Rostock mit der University of Campinas (Brasilien) vorbereitet.

Frau Tianhong YU in Honkong

Frau Tianhong YU nahm im August 2017 erfolgreich mit einem Vortrag an der "Inter-Noise" in Honkong teil. Die Zusammenkunft gilt als eine der wichtigsten Fachkonferenzen für Akustik und Lärmschutztechnik.

Frau Benedetta Cucca, M. A. (Tuscia University) zu Gast

Frau Benedetta Cucca, M. A. (Tuscia University) war vom 16. Januar bis zum 30. Juni 2017 als Absolventin der Faculty of Forest Sciences in Viterbo (Italien) Gast an der außerplanmäßigen Professur für Landschaftsplanung und Landschaftsgestaltung. Gefördert durch ein Stipendium der Lazio Region Torno orientierte der Forschungsaufenthalt auf "The use of geographic information systems (GIS) for the analysis and planning of the territory."

Prof. Behm an der Universita Degli Studi Della Tuscia / Università di Roma

Lehr- und Forschungsaufenthalt an der Universita Degli Studi Della Tuscia / Università di Roma vom 19. Mai - 28. Mai 2016 Michela Tolli (PhD-candidate) und Prof. Fabio Recanatesi. Schwerpunkt waren Landschaftsgestaltungen und Mangement etruskischer Städte und Nekropolen (Cerveteri).

Prof. Behm zu Gast an der Faculty of Geographical and Geological Sciences der Adam Mickiewicz University

Vom 22. - 29. April 2016 war Prof. Behm Gast an der Faculty of Geographical and Geological Sciences der Adam Mickiewicz University. Neben Lehraufgaben wurde ein intensiver wissenschaftlicher Austausch zum Nature Reserve Meteoryt Morasko realisiert.

Visit in China 2015

Shanghai Landscape Architecture and Gardening Trade Association (SLAGTA) has organized the Shanghai International Garden And Landscape Design & City Construction Expo 2015 which is regarded as the most professional and influential landscape architecture and gardening expo ever held in China. Prof. Behm was Invited Speaker with the lecture : “Landscape development and garden design in Germany – new trends and old traditions” (09. June 2015).

On 12th of June 2015 Prof. Behm was also invited to give a lecture at Fuzhou University (China) on “Landscape development in Germany .”Around 150 executive  staff members and students from mostly Landscape Planning, Architecture and Landscape Design in the auditory followed the lecture and used the chance for a deep going discussion afterwards.

A view of Shanghai's old City Centre

Prof. Albrecht Krummsdorf verstorben

Am 25.06.2014 ist Prof. em. Dr. agr. habil. Johannes Albrecht Krummsdorf verstorben. Geboren am 15.08. 1926 in Thekla bei Leipzig absolvierte er nach einer landwirtschaftlichen Lehre ein Landwirtschaftsstudium an der Universität Leipzig und war dort als Assistent und Oberassistent tätig. Nach einem darauf folgenden Dezennium als Wissenschaftler in der Rekultivierungsforschung im Braunkohlenkombinat Regis wurde er 1976 ordentlicher Professor für Landeskultur und Umweltschutz in Rostock und hatte diese Position bis 1991 inne. Der Lehrstuhl war in der DDR ein Unikat und musste sich zwischen wissenschaftlichem Engagement und erkannter gesellschaftlicher Notwendigkeit, aber auch gleichzeitiger politischer Ignoranz, staatlicher Einflussnahme und dem Misstrauen staatlicher Stellen behaupten. Am Lehrstuhl entstanden in großer Anzahl wissenschaftliche Qualifizierungsarbeiten. Viele wissenschaftliche Projekte wurden in einer heute kaum noch fasslichen fachlichen Breite für die Praxis von Landeskultur und Umweltschutz initiiert und bearbeitet. Die wissenschaftliche Arbeit des Lehrstuhls war namensgebend für den späteren gleichnamigen Fachbereich der Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät der Universität Rostock und das Studium "Landeskultur und Umweltschutz". Das gegenwärtig angebotene Studium "Umweltingenieurwissenschaften" kann am Standort Rostock auf eine lange Tradition verweisen.

Prof. Albrecht Krummsdorf

Erfolgreiche Promotion

Herr Jiang Liu hat nach dreijährigem Aufenthalt an der Universität Rostock im Juni 2014 seine Promotion zum Dr.-Ing. im Fachgebiet Landschaftsplanung und Landschaftsgestaltung mit sehr gutem Ergebnis (magna cum laude) abgeschlossen.

Wir danken insbesondere dem DAAD, dem CSC und der Friedrich- und Irmgard Harms-Stiftung für die institutionelle Unterstützung.

Dr. Jiang Liu

Cover Paper

Ein Artikel mit Arbeitsergebnissen unserer deutsch - britisch - chinesischen Kooperation ist im März 2014 durch eine der renommiertesten Zeitschriften des Fachgebietes als Cover Paper ausgewählt worden.

Liu, J., Kang, J. Behm, H., and Luo, T. (2014) Effects of landscape on soundscape perception:soundwalks in city parks. Landscape and Urban Planning, (123): 30-40.

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) veröffentlicht StUK4

Das BSH hat den neuen Standard zur Untersuchung der Auswirkungen von Offshore-Windenergieanlagen auf die Meeresumwelt (StUK4) in Deutsch und Englisch veröffentlicht, der mit Bekanntgabe für die Genehmigung der Offshore-Windenergieanlagen in Nord- und Ostsee gilt. Das Fachgebiet war an der Bearbeitung beteiligt. Im StUK4 zitierte Literatur (Behm, H. (2010). Landschaftsforschung aktuell: Das Rostocker Modell der Landschaftsbildanalyse und -bewertung. Arbeitspapier. Onlinepublikation. 28. 11. 2012) ist unter "Aktuelles" einsehbar.

http://www.bsh.de/de/Produkte/Buecher/Standard/index.jsp

Tutorium an der Lauenburgischen Akademie für Wissenschaft und Kultur

Der Vorstand der Stiftung Herzogtum Lauenburg hat Prof. Behm ab Juli 2013 mit dem Tutorium der Lauenburgischen Akademie für Wissenschaft und Kultur für den Bereich "Naturraum und Kulturlandschaft Lauenburgs" beauftragt. Damit erhält eine durch Prof. em. Wolfgang Riedel begründete langjährige Zusammenarbeit ihre Anerkennung und einen wichtigen Impuls für die Zukunft.

Studierende und Wissenschaftler der Faculty of Natural Sciences zu Besuch in Rostock

Eine Gruppe von 53 Studierenden und Wissenschaftlern der Faculty of Natural Sciences der Comenius University in Bratislava (Slowakische Republik) unter Leitung von Dr. Martin Labuda (Foto) besuchte am 01. Juli 2013 auf Einladung des Fachgebietes und mit Förderung des DAAD die Universität Rostock.

Die sehr interessierten Teilnehmer wurden mit Aspekten der gegenwärtigen Forschung und der regionalen Landschaft vertraut gemacht.

Studenten der AUF

People, Buildings and Environment

Die Brno University of Technology (Czech Republic) und das Editorial Board der Series of International Scientific Conferences "People, Buildings and Environment" haben Prof. Behm am 16.07.2013 offiziell eingeladen, Mitglied des Scientific Committee für die Periode 2013 - 2014 zu werden.

www.fce.vutbr.cz/ekr/pbe/

Besuch von Professor Dr. Hui XIE

Am 19. und 20.6. 2013 besuchte Professor Dr. Hui XIE,Faculty of Architecture & Urban Planning, Chongqing University (China) auf Einladung von Professor Behm die Universität Rostock und weitere potentielle Partner zukünftiger Kooperationen (Foto).

Die Chongqing University gehört zu den besten Universitäten des Landes und bearbeitet ein Projekt der Zentralregierung zur modellhaften Entwicklung ländlicher Räume in China. Eine weitergehende Zusammenarbeit mit der Perspektive einer chinesisch-deutschen Forschungsstruktur wurde vereinbart.

Prof. Dr. Hui XIE